Griffe, wir brauchen Griffe …oder: Papa ist doch der Beste!

Von admin|18. Juni 2018|OLO´s Corner|0 Kommentare

Moin Leudde,

Eigentlich war ich mit dem Thema Kiste auf Agrarhaken ja schon durch. Dabei habe ich aber die Rechnung ohne BB gemacht.

Folgender Hintergrund: Die Heckbox muss jedesmal abgenommen werden um die „Kaka-Box“ zu entnehmen und zu entleeren. Diesen Kompromiss musste dat Käthe eingehen, da ansonsten die Heckbox zu klein geworden wäre.

Da die Kiste ja nun auch ein gewisses Maß hat, ist si vom Gewicht her nicht ganz, aber von der Größe zu umständlich alleine vom Haken zu nehmen. Dazu wird halt eine zweite Person benötigt. Jemand der so lange Affenarme hat wie dat Käthe kann das natürlich ohne weiteres. Aber die kleine Boarderbüx braucht GRIFFE. Richtige GRIFFE! Sonst kommt sie mit ihren Ärmchen nicht klar. Und da dat Käthe für seine Boarderbüx so ziemlich alles ( 🙂 ) macht, hat er natürlich mal eben vier Griffe in der elektronischen Bucht bestellt und an die Box angebracht.

Mal eben? Ne, natürlich nicht. Und jetzt kommt der Papa ins Spiel. Käthe hatte mal einen tollen Papa der als alter Handwerker alles an Werkzeug gehütet hatte was es so gab. OK, nicht alles, aber schon ne ganze Menge. In einer alten großen Teekiste aus Blech sammelte er z.B. Gewindeschneider und -bohrer.

Die Streben an der Heckkiste sind ja aus Aluprofil. Da hat der Käthe mal eben ein paar Löcher reingebohrt, die Gewindebohrerspezialkiste seines alten Herrn aus dem Schrank geholt und schwupp waren die Griffe einfach verschraubt. Nichts mit Muttern die im Wege sind oder schwer abzukontern. Ne, einfach schwuppdiwupp reingeschraubt.

Was will ich damit sagen: Man kann nie genug Werkzeug haben! Irgendwann braucht man alles mal…

Vaddern, Du bist der Beste!

Und BB kann dem Käthe jetzt immer fleißig zur Hand gehen wenn es heißt: Kiste runter! Aber dann schnappt sie schnell ihre eigene Kiste um ja nicht die „Kaka-Box“ selbst entleeren zu müssen. Das muss Käthe dann doch alleine machen….

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.