Es geht weiter! …oder: das Rohr ist endlich hart!

Von admin|8. April 2019|#kazehna corner|0 Kommentare

Man man man… Das war ein langer Weg. Ihr wisst ja, da war was mit dem Rohr.

Einerseits liegt da eins herum was seit Jahrzehnten super funktioniert, hart ist und immer noch den richtigen Durchfluss.
Andererseits gehört es dort nicht hin!

Einerseits sollte man doch heute in der Lage sein mal schnell ein neues Rohr zu verlegen.
Andererseits wohnen wir in Deutschland; und da wird erst einmal viel ausgeschrieben und Gaucho und getan…

Einerseits… Ach, lassen wir den Kram.

Leute! Es ist soweit! Die Jungz mit dem Koks Rohr sind da!

Es hat ja ein wenig gedauert. Das letzte was wir gehört hatten, war, dass das Rohr im Rückstand ist.  Gar nicht mal das Rohr, vielmehr das Material aus welchem das Rohr gefertigt wird. Und das muss dann ja noch abgemischt werden und schön hart werde

Sei heute geht es weiter!

Was sagt der Rohrveleger?!? Wenn es gut läuft ist er in zwei Wochen fertig.
(Na ja, hat ja auch lange genug gedauert bis es endlich da war, da kann man dann auch ein wenig brauchen um es zu verlegen).
Dann muss der Wasserverband noch gucken ob der Verleger „Dreck am Stecken“ hat, sprich ob im Rohr irgendwas drin ist was da nicht rein gehört.

UND DANN, ja dann, dann kann der Bauleiter wohl weiter machen…

Stay tuned!

 

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.