Ab in die Garage …oder: einfach kann jeder.

Von admin|10. August 2019|#kazehna corner|0 Kommentare

Moin Kinnerz,

 

die Handwerker haben die Garage fast fertig. Das eine oder andere Kabel muss noch verlegt werden, die eine oder andere Zwischenwand fehlt auch noch…

Kabel? Jepp, es kommen dann doch immer wieder neue Idee oder Sachen, an welche man nicht gedacht hat. Das Netzwerk Kabel fehlt noch, der Klärgrubenmann will jetzt noch ein Außenkabel haben. Apropos Außenkabel, die Beleuchtung von und hinten außen muss ja auch noch angeschlossen werden… Aber das sollen die mal machen.

Wände? Jepp, wir bekommen doch eine kleine keramische Abteilung in der Garage. Dat Käthe will ja nicht, dass die Leudde alle mit ihren sandigen Füßen über das teure Parkett oder den tollen Epoxid Fußboden laufen, wenn BB oder dat Käthe oder wer auch immer eine kleine Beachparty gibt…

 

Ja und was will Käthe jetzt?

Schränke aufbauen – irgendwo müssen ja die ganzen Werkzeuge, Ersatzteile für W, O und K gelagert werden.

Lautsprecher montieren – Lautsprecher? Ja klar. Normal kann jeder. Und außerdem sollte der Nachbar wissen das wir auch laut können…

Ich weiß nicht ob ihr den Zwischenboden in der Garage schon entdeckt habt, da müssen auch Lautsprecher rein. Da hat dat Käthe von der Lilla noch so schöne alte Kugellautsprecher von ITT. Die sind genau richtig dafür.
Und die aus dem Keller kommen für den Rest der Beschallung ans Gebälk…

Jetzt muss noch ein Case her, um die Onkyo Anlage aus dem Lippetor vor Staub zu schützen. Das ist aber erst zu 50% fertig. Daher keine Bilder.

Zu dem Zeitpunkt wo ich das hier gerade schreibe, wäre ich normalerweise an der #kazehna und würde jetzt die Verkabelung der Lautsprecher weiter verlegen und anschließen. Jetzt ist es aber so das heute am S1 die ersten Interessenten kommen, um sich die Hütte hier anzuschauen. Die kommen zwar erst um 15:00 Uhr. Aber BB meinet es wäre ganz cool, wenn wir (zumindest im Kalender) diesen Termin vorverlegen. So kann Käthe an der #kazehna nicht weitermachen, einen Kaffee trinken und mal wieder einen Bericht auf radio-tatenberg.de schreiben…. Super, danke Britti!

Ich such euch mal ein paar aktuelle Bilder raus, dann habt ihr mal wieder was zu gucken. Und ich warte das es drei wird damit ich hier fremde Leudde in mein Haus lassen kann…

Gott sei Dank ist BB schon fertig mit putzen, sonst hätte ich dabei noch mithelfen müssen…

 

Bis bald!

 

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.