Schluß mit Lustich! …oder: Rohr verdeckt – also Haus druff!

Von admin|7. Mai 2019|#kazehna corner|0 Kommentare

Moin Kinnerz,

irgendwie kann ich es immer noch nicht glauben. Da haben die ja, wie in dem letzten Bericht beschrieben doch glatt ne dicke Platte auf DAS Rohr draufgelegt. Und was machen die jetzt? Jetzt tarnen die das auch noch mit irgendwelchen Holzplatten…

Es ist also an der Zeit zu sagen:

Schluss mit Lustig!

Ist auch mal gut hier, mit der ollen Rohr Sabbelei…

Jetzt wird es ernst. Und das ist gut so!

Alter Schwede. Gestern Morgen ist dat Käthe auf den Weg zur Arbeit mal kurz an der #kazehna angehalten. War doch gestern Montag. Nicht irgendein Montag, sondern DER Montag. Gestern wurde unser Traumhaus an der sagenumwogenden #kazehna gerichtet!

Thorben sagte ja schon das sie früh anfangen wollten. Aber dass sie soooo früh anfangen und sooooo schnell sind, hätte ich nie gedacht.

Also. Dat Käthe mal so gegen 07:20 Uhr dort vor Ort aufgetaucht. Da standen schon vier(!) Wände. Während ich noch mit offenem Mund dastand, hievte der Kran eine Wand nach der anderen vom Laster. Als ich dann Mitleid mit unserem Bauleiter hatte und um 07:40 zu ihm sagte: „Ich fahr mal eben nach Frankfurt“, wurde gerade die letzte Außenwand gestellt.

Ca. 1h Stunde später telefoniert ich mit der Boarderbüx. Die war völlig von den Socken und teilet mir mit das nun auch alle Innenwände stehen würden.

Gegen 18:20 war ich dann aus Frankfurt zurück und die Jungz packten gerade zusammen. (Und ich dachte ich hätte schon einen langen Tag gehabt…)

„Wir wollten noch eben das Dach zu machen…“

 

„Ja, ne, is klar…“, dachte ich und kam aus dem Staunen so gar nicht mehr heraus.

Wahnsinn Jungz!

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.